Datenschutzerklärung


1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die Portfolio Advice GmbH (nachfolgend „PA“) ist ein inhabergeführtes und bankenunabhängiges Unternehmen. Jegliche Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (nachfolgend „Verwendung“) von Daten dient ausschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen. Die PA erbringt Finanzdienstleistungen im Namen, auf Rechnung und unter der Haftung der AHP Capital Management GmbH, Hochstraße 29, 60313 Frankfurt am Main, nachfolgend („AHP“).

PA stellt an den Datenschutz und die Datensicherheit stets höchste Anforderungen. Die Dienste von PA sind daher mit dem Ziel gestaltet worden, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu verwenden. Dabei werden unter „personenbezogenen Daten“ alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person oder eines Unternehmens (sog. „Betroffener“) verstanden. Die folgenden Ausführungen zum Datenschutz beschreiben, welche Arten von Daten wir von Ihnen verwenden, zu welchem Zweck dies geschieht und was wir mit Ihren Daten machen.

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten können automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst werden. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Portfolio Advice GmbH
Sergej Crasovschi
Oberstedter Str. 9a
61440 Oberursel
Telefon: +49 172 8560701
E-Mail: sc@portfolio-advice.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail- Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung- und nutzung auf unserer Website

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind beispielsweise: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite können wir sogenannte Cookies verwenden, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie ihn selbst unterbinden: Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine neuen Cookies akzeptiert, er Sie bei neuen Cookies auf diese hinweist oder sämtliche bereits erhaltenen Cookies löscht.

4. Datenübermittlung und -weitergabe

Grundsätzlich keine Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit sich aus diesen Datenschutzhinweisen nichts Abweichendes ergibt, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, wenn dies nicht gesetzlich gerechtfertigt ist, Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung, oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber.

Einwilligung zur Übermittlung personenbezogener Daten an Partner
Soweit Sie uns Daten über das Kontaktformular übermitteln, ist PA berechtigt, diese Daten zu verwenden und Partnern sowie deren Dienstleistern zur Verfügung zu stellen, wenn es für die Beantwortung der Anfrage erforderlich ist.

Einwilligung zur Übermittlung personenbezogener Daten an Kooperationsparter und Affiliates
PA arbeitet mit Kooperationspartnern und Affiliates zusammen, um Investoren und für von PA beratene Finanzprodukte zu gewinnen und die langfristige Aufrechterhaltung der Dienstleistungen von PA sicherzustellen. Für den Fall, dass Sie im Rahmen dieser Zusammenarbeit von einem Kooperationspartner oder Affiliate an PA vermittelt werden, willigen Sie ein, dass die für die Durchführung bzw. Abrechnung dieser Zusammenarbeit notwendigen personenbezogenen Daten an die jeweiligen Kooperationspartner bzw. Affiliates übermittelt werden.

Einwilligung zur Datenübermittlung an Drittanbieter auch aus Drittstaaten
Damit PA seine Dienstleistungen erbringen kann, bedient sich PA der Unterstützung von Diensteanbietern auch aus Drittstaaten. Um PA seine Dienstleistungen zu ermöglichen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass PA den unten aufgeführten Kategorien von Empfängern die dafür erforderlichen personenbezogenen Daten zur Verarbeitung und Nutzung in Drittländer übermittelt. Ihnen ist dabei bekannt, dass in Drittländern geringere Anforderungen an den Datenschutz gestellt werden als in den Mitgliedstaaten der europäischen Union. Übermittelt werden dürfen für den Zweck der Vermittlung alle in dieser Datenschutzerklärung genannten Daten, die auch personenbezogen sein können.

Empfänger im Sinne dieser Einwilligungserklärung sind des Weiteren die genannten Diensteanbieter:

  • Diensteanbieter, deren Social Plugins bzw. Webseiten sich PA bedient:
    • LinkedIn (599N Mathilda Ave, Sunnyvale, CA 94085, USA)
    • YouTube, LLC (901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA)
    • XING AG (Gänsemarkt 43 - 20354 Hamburg - Deutschland)
  • Diensteanbieter, mit deren Hilfe PA unter Verwendung von Cookies Werbemaßnahmen und Analyseprozesse durchführt:
  • Social Plugins von Google +, Google Adwords und Google Tag Manager der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Sonstige Diensteanbieter, mit deren Hilfe PA die Inanspruchnahme seiner Dienste durch die Nutzer ermöglicht oder deren Dienstleistungen für die Begründung, Duchführung oder Beendigung der Verpflichtungen von PA gegenüber seinen Nutzern erforderlich sind. Die vorstehende Einwilligungserklärung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Sind Sie mit der Verwendung und Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten nicht einverstanden, unterlassen Sie eine Kontaktaufnahme auf www.portfolio-advice.com, sodass keine Datenweitergabe oder -übermittlung stattfindet.

Einwilligung in die Übermittlung an mit PA verbundene Unternehmen
Sie sind damit einverstanden, dass PA im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung an mit PA verbundene Unternehmen weitergeben darf, wenn es für die Begründung, Durchführung oder Beendigung der Verpflichtungen von PA gegenüber Ihnen erforderlich ist. Hierzu gehört insbesondere die AHP Capital Management GmbH.

Sind Sie mit der Weitergabe und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an mit PA verbundene Unternehmen nicht einverstanden, unterlassen Sie eine Kontaktaufnahme auf  www.portfolio-advice.com, sodass keine Datenweitergabe oder -übermittlung stattfindet.

Eingebettete Videos
Diese Website kann „YouTube-Plugins“ der Firma YouTube, LLC (901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA) in ihr Informationsangebot ein. Diese YouTube Software verwendet Cookies zur Datenerhebung und statistischen Datenauswertung. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Der Betreiber der Website erhält durch die YouTube Cookies statistische Werte zum Abruf einzelner in der Webseite eingebetteter Videos ohne einen Bezug zum jeweiligen Nutzer.
Die eingebetteten Videos von YouTube werden im Rahmen der erlaubten Verwendung durch YouTube genutzt, welche alle Nutzer akzeptieren müssen. Falls Sie Urheberrechte verletzt sehen, melden Sie dies bitte direkt an YouTube. Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert. (Quelle: YouTube „Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos“) Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube Videos.

Nutzung von Google Analytics
Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google, wird nicht genutzt.

5. Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.


Stand: Mai 2018

Portfolio Advice GmbH

Geschäftsführer:
Sergej Crasovschi

Oberstedter Str. 9a
61440 Oberursel
Deutschland

+49 172 8560701
sc[at]portfolio-advice [punkt] com
Die Portfolio Advice GmbH ist bei der BaFin registriert (Nr. 80134425) und im Rahmen der Anlagevermittlung von Finanzinstrumenten und der Anlageberatung gem. § 1 KWG ausschließlich auf Rechnung und unter der Haftung der AHP Capital Management GmbH, Hochstraße 29, 60313 Frankfurt, tätig (§ 2 Abs. 10 KWG).